Integriertes Graduiertenkolleg "Nanocarrier"

Das Integrierte Graduiertenkolleg "Nanocarrier" ist in die Dahlem Research School (DRS) im Promotionsstudiengang Biomedical Sciences integriert. Es finden ab WS 2013/14 Lehrveranstaltungen im Rahmen des Integrierten Graduiertenkollegs "Nanocarrier" statt.


Mitglieder


Eine Übersicht über die Mitglieder des Integrierten Graduiertenkollegs inklusive der bearbeiteten Themen finden Sie hier.


Folgende Arten von Lehrveranstaltungen werden angeboten:

  • SFB Kolloquium: Es wird an vier Nachmittagen im Semester (i.d.R. Do., teils auch Mi, 17 Uhr, Freie Universität Berlin, Takustr. 3) mit externen Gästen und Beiträgen aus dem SFB 1112 stattfinden.
  • Spezialvorlesungen: Projektleiter/innen des SFB 1112 vermitteln Lehrinhalte aus dem Umfeld des SFB 1112.
  • Blockseminare: Für ein interdisziplinäres Umfeld werden bedeutende Themenbereiche des SFB 1112 in kompakter Form für nicht-Spezialisten vermittelt.
  • Methodenforum: Die bedeutenden Methoden des SFB 1112 werden transparent dargestellt.
  • Disziplinforum: Zur Stärkung der disziplinären Ausbildung werden regelmäßige Diskussionstreffen eingerichtet.
  • Kompaktkurse: Die Kombination von theoretischer und praktischer Ausbildung erhöht die fachliche Kompetenz außerhalb des eigenen Qualifikationsprofils.
  • Studierenden-Symposium: Die Doktorand/inn/en und Post-Docs des Integrierten Graduiertenkollegs "Nanocarrier" veranstalten ihre eigenen Tagungen mit eingeladenen Gästen zu besseren Vernetzung.
  • Soft Skills: Das Graduiertenkolleg "Nanocarrier", die Dahlem Research School und das Programm Biomedical Sciences bieten regelmäßig eine breite Palette von Kursen an, aus denen ausgewählt werden kann (Sprachkurse, Professional Training, Soft Skills etc.).

AKTUELL: Bitte beachten Sie die neu eingestellten Lehrveranstaltungsangebote für das laufende Sommersemester 2016.