Juniorprofessur und Ehrung für SFB 1112-Projektleiterin Dr. Sarah Hedtrich

News vom 01.05.2015

Die Berliner Pharmakologin und Projektleiterin des SFB 1112 Dr. Sarah Hedtrich hat seit April 2015 eine Juniorprofessur am Institut für Pharmakologie der Freien Universität inne.
Für ihre hervorragenden wissenschaftlichen Arbeiten zu entzündlichen Hautkrankheiten ist sie außerdem mit dem jährlichen "Astellas Forschungspreis Dermatologie" geehrt worden. Der Preis der Astellas Pharma GmbH ist mit 2.500 Euro dotiert und wurde im Rahmen der 48. Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG) am 30. April 2015 in Berlin verliehen.

Frau Prof. Hedtrich leitet zusammen mit Frau Prof. Schäfer-Korting das SFB 1112-Teilprojekt C02: In vitro disease models - test platform for the investigation of nanocarrier related transport, activity, and toxicity of drugs.

Artikel der Pressestelle der Freien Universität Berlin

22 / 34